71427321893 | 212309909 | 71042

neu

Weiterbildung zum Fachberater/in für Sporternährung
& Sportgesundheit

EFT-Seminar

Sport macht Spaß und hält gesund, bis ins hohe Alter. Jeder Sport verlangt Energie, um die selbst gesetzten Ziele zu erreichen, sei es die persönliche Fitness zu erhalten, oder im leistungsorientierten Training des ambitionierten Breiten-, Amateur- oder Spitzensports.

Gesund und mit Wohlbefinden Sport zu treiben und dabei leistungsfähig zu bleiben, ist nur mit einer bedarfsgerechten Sporternährung möglich. Sie ist die Energiequelle und zeichnet sich aus durch die Qualität der Lebensmittel und eine adäquaten Nährstoffzusammensetzung. Eine Änderung des Speiseplans kann die sportliche Leistungsfähigkeit signifikant verbessern, z. B. in Bezug auf Kraft, Schnelligkeit, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit und Regeneration.

Modern aufgestellte Sportvereine und Spitzenclubs haben dies bereits seit einigen Jahren erkannt und messen der individuell angepassten Ernährung ihrer Sportler eine besondere Bedeutung zu. Denn jede Fehlernährung büßt der Körper schnell, mit Leistungseinbrüchen, mangelnder Regeneration, erhöhter Anfälligkeit für Verletzungen und Krankheiten. Und alles Gute, was aus dem Spitzensport kommt, ist für den Breiten- und Amateursportler genauso wichtig – denn am Ende stehen immer der Mensch und seine Gesundheit.

In diesem Kurs lernen Sie eine fachgerechte, wissenschaftlich fundierte Beratung und Begleitung für alle Sporttreibenden auf Basis moderner Sporternährungskonzepte.

Was kann eine optimale Sporternährung leisten?

  • Sie schmeckt, ist mit Genuss verbunden und individuell angepasst auf den Sportler
  • Sie schützt die Gesundheit und unterstützt die Regeneration
  • Sie beeinflusst die sportliche Leistungsfähigkeit im positiven Maße
  • Sie ist einfach, alltagstauglich und für jeden umsetzbar

Inhalte der Weiterbildung

  • Biologische Grundlagen der Sporternährung
  • Sportrelevante Aspekte zur Energiebereitstellung
  • Grundlagen der Sporternährungslehre
  • Flüssigkeitshaushalt und Regulation im Sport
  • Sport & Nährstoffe
  • Redoxvorgänge & Antioxidantien im Sport
    • Oxidativer Stress
    • Antioxidantiensystem
    • Nahrungsergängzungsmittel
  • Magen-Darm-Beschwerden im Breiten-, Amateur- und Leistungssport
  • Ernährungsempfehlungen für verschiedene Sportarten und –intensitäten
    • Bei hoher Intensität und Kurzbelastung
    • Hohe Intensität bei intermittierenden Sportarten
    • Im Ausdauersport
  • Verschiedene Bedarfsgruppen:
    • Sporternährung bei Kindern und Jugendlichen
    • Sportler mit Nahrungsmittelunverträglichkeiten
    • Genderspezifische Sporternährung
    • Moderne Ernährungstrends im Sport: Fokus Vegetarier, Veganismus, Paleoernährung
  • Essstörungen bei Sportlern
  • Regeneration durch adäquate Ernährung: nach Training, Wettkämpfen und akuten Sportverletzungen
  • Beratungspraxis in der Sporternährung, Speiseplanmodelle und ihre Umsetzung
  • Sinn und Unsinn von Sporternährungsprodukten
  • Sportgesundheit: Trainingswissenschaftliche Grundlagen & Trainingssteuerung
    • Physiologische Grundlagen zum Training
    • Leistungs- und Belastungsfähigkeit
    • Verletzungsprävention durch die richtigen Trainingsprinzipien
    • Regeneration durch richtige Trainingsvor- und Nachbereitung: Fokus Breiten- & Amateursport im Vergleich mit Spitzensport

Abschluss und Zertifizierung

Zertifikat zum Fachberater/in für
Sporternährung & Sportgesundheit

zertifikat Ausgebildete Ernährungsberater, Heilberufler und Apotheker erhalten ein Zertifikat zum Fachberater für Sporternährung & Sportgesundheit. Aber auch Interessierte sind herzlich willkommen und erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Start-Termine 2020:
Weiterbildung zum Fachberater/in für Sporternährung & Sportgesundheit

(Hinweis: diese Weiterbildung findet nur einmal pro Jahr statt.)

Ab 26. JUNI 2020 (FR, SA, SO) | 5% FRÜHBUCHER-RABATT BIS 26. APRIL 2020

Termine im Detail:

insgesamt 3 Tage

  • Freitag, 26.06.2020
  • Samstag, 27.06.2020
  • Sonntag, 28.06.2020

Zeiten
9.00 Uhr – 17.00 Uhr


Ort
Flow Room
Trausnitzstraße 8
81671 München


Gebühren & Rabatte

510,- €

(zuzügl. 45,- € Anmeldegebühr)


  • inkl. Unterrichts-Material
  • Ausbildungs-Absolventen der deventhos- Akademie erhalten innerhalb von 2 Jahren nach deren Beendigung 10 % Absolventen-rabatt auf die Teilnahmegebühr.  Darüber hinaus entfällt die Anmeldegebühr.

rabatte

rabatte

Nächster Start:
26. Juni 2020

Flow Room

Trausnitzstraße 8
81671 München

(Hinweis: diese Weiterbildung findet nur einmal pro Jahr statt.)

Herzlich willkommen im Flow Room am Ostbahnhof!

Räume

Teilnehmerzahl:

  • 8 bis max. 22 Teilnehmer

An wen richtet sich diese Weiterbildung?

  • Ernährungsberater
  • Personaltrainer
  • Fitnesstrainer
  • Sportinteressierte

Ausbildungs-Methoden

  • Theoretische Vermittlung von Fachwissen und Zusammenhängen
  • Fallbeispiele
  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
  • Feedbackrunden, Reflexionen.

Service

Sie haben Fragen zu dieser Weiterbildung?

Dann nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Telefon

089-413 29 22-80

email

deventhos-Akademie