71427321893 | 212309909 | 71042

Fei Long
Qualitäts-Siegel

Fei Long

Heilpraktikerin, Autorin, Dozentin

Referenzen:

u.a. New Oriental Institute

Bietet folgende Ausbildungen und Workshops an der deventhos Akademie an:

- Intensiv-Ausbildung zum Ernährungsberater für Traditionelle Chinesische Ernährungslehre (TCM)

Aktuelle Termine:

Ab 23. März 2019
(WE-Unterricht)

Intensiv-Ausbildung zum Ernährungsberater für Traditionelle Chinesische Ernährungslehre (TCM)


Weitere Termine sind in Planung

Vita

Fei Long wurde in einem Dorf in der Provinz Hubei in China geboren. Durch Ihren Onkel, der Chefarzt des Kreiskrankenhauses war, kam sie schon früh in Kontakt mit Medizin - sowohl der westlichen, als auch der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).

Nach Ihrem Studium in Beijing (Peking) unterrichtete sie am renommierten New Oriental Institute und absolvierte die Ausbildung an der Guangzhou Medical School in Kanton.

Durch ihre Lehrtätigkeit am New Oriental Institute sammelte sie umfangreiche Erfahrungen im Unterrichten auch großer Gruppen und unterschiedlichster Altersgruppen. Sie führte in diesem Rahmen auch Seminare für die Mitarbeiter großer internationaler Firmen durch. Auch in Deutschland hielt sie bereits Vorträge über TCM.

Fei Long lebt seit 2009 mit Ihrem (deutschen) Mann in München.

In den letzten fünf Jahren reiste sie wiederholt nach China, um ihre Kenntnisse der Chinesischen Medizin weiter zu vertiefen und mit bekannten Meistern zusammenzuarbeiten.

2012 erhielt sie die Zulassung durch das Gesundheitsamt als Heilpraktikerin.

Neben Ihrer Tätigkeit als Heilpraktikerin im Gesundheitszentrum am Rosenkavalierplatz schreibt sie Bücher zum Thema Gesundheit und chinesische Medizin, von denen bereits drei erschienen sind.

Kernthemen und Schwerpunkte:

  • Traditionelle Chinesische Medizin
  • Fei Long praktiziert die bekannten Methoden der TCM, wie Akupunktur, Moxibustion, Ba Guan Fa (Schröpfen), Tui Na (chinesische Massage) und Kräuterheilkunde – darüber hinaus aber auch sehr spezielle Verfahren, wie die „7-Sterne-Mox ​i​ bustion“ (Qi Xing Jiu) und die Bauchakupunktur (Fu Zhen); Methoden, die nur von wenigen Meistern in China ausgeübt und weitergegeben werden.