71427321893 | 212309909 | 71042

neu

Weiterbildung zum Fachberater/in für Sporternährung

EFT-Seminar

Das Thema Ernährung und Sport ist aktueller denn je. Eine fachgerechte und wissenschaftlich fundierte Betreuung und Beratung ist für Sporttreibende die Grundlage für Erfolg.

Sauerstoff, Wasser und Nahrung ist die Basis von allem Leben. Die Ernährung kann man als das Baumaterial sehen, sie liefert die Substrate der Energiebereitstellung, d.h. die Leistungsfähigkeit im Sport und im alltäglichen Leben wird durch die Qualität der Nahrung bestimmt.

Die Auswahl der Lebensmittel (auch der Nahrungsergänzungen) hat einen wesentlichen Einfluss auf Muskelkraft, Schnelligkeit, Ausdauer und vieles mehr.

Sogenannte „falsche“ Lebensmittel können zu verminderter Leistungsfähigkeit oder weniger Spaß im Sport führen.

Aus Fehlernährung resultieren Leistungseinbußen, Verletzungen, eine erhöhte Infektanfälligkeit, unzureichende Erholung oder unerwünschte Gewichtszunahme oder Gewichtsabnahme.

Was versteht man unter einer optimalen Sporternährung?

  • Die qualitativen Möglichkeiten der Energie- und Wirkstoffzufuhr, vor allem aus der Sicht der betriebenen Sportart und des gewünschten Fitnessziels, ausschöpfen.
  • Sporternährung sollte perfekt eingesetzt werden, um das individuelle Fitnessziel zu erreichen.

Inhalte der Weiterbildung

  • Grundlagen der Ernährung und des Stoffwechsels aus Sicht der Sportler
  • Ernährungsempfehlungen für Breitensportler
  • Ernährungsempfehlungen im Leistungs- und Spitzensportbereich:
    - Ernährung in Trainings- und Vorbereitungsphase
    - Ernährung während des Wettkampfes
    - Ernährung zur gezielten Regeneration
  • Warenkunde: „Sportlernahrung und -getränke“
  • Ernährung für verschiedene Sportarten
    - Kraftsportarten
    - Ausdauersportarten
    - Kompositorische Sportarten
    - Ballsportarten
    - Ästhetisch-künstlerische Sportarten (z.B. Ballett, Tanz)
  • Einblick in die Bereiche Trainingsplanung/Laktatdiagnostik im Zusammenhang Ernährung
  • Einblick in die Ernährungsbetreuung von Sportmannschaften

Abschluss und Zertifizierung

Zertifikat zum Fachberater/in für Sporternährung

zertifikat Ausgebildete Ernährungsberater, Heilberufler und Apotheker erhalten ein Zertifikat zum Fachberater für Sporternährung. Aber auch Interessierte sind herzlich willkommen und erhalten eine Teilnahmebestätigung.

Start-Termine 2018:
Weiterbildung zum Fachberater/in für Sporternährung
(Hinweis: diese Weiterbildung findet nur einmal pro Jahr statt.)

31. Mai 2018 (DO, FR, SA) FRÜHBUCHER-RABATT noch bis 31. März 2018!

Termine im Detail:

insgesamt 3 Tage


  • DO, 31.05.2018
  • FR, 01.06.2018
  • SA, 02.06.2018

Zeiten

Donnerstag, Freitag, Samstag
jeweils von 9.00 - 16.30 Uhr

Ort

deventhos Akademie,
Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München.


Gebühren & Rabatte

480,- €

(zuzügl. 40,- € Anmeldegebühr)


  • inkl. Unterrichts-Material
  • Ausbildungs-Absolventen der deventhos- Akademie erhalten innerhalb von 2 Jahren nach deren Beendigung 10 % Absolventen-rabatt auf die Teilnahmegebühr.  Darüber hinaus entfällt die Anmeldegebühr.

rabatte

Jetzt buchen

Wir freuen uns über Ihre Empfehlung

rabatte

Nächster Start:
31. Mai 2018

deventhos Akademie

Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München

Herzlich willkommen in unseren neuen Räumen!

Räume

Mit Freude Lernen in moderner und entspannter Atmosphäre!

Die deventhos Akademie befindet sich mit zwei modern eingerichteten, hellen Seminarräumen (60 und 28 qm) in einem insgesamt 180 qm großen Penthouse mit umliegender Dachterrasse und einem separaten Einzel-Coachingbereich.

Mehr Impressionen gibt es hier, in unserer Bildergalerie >

Teilnehmerzahl:

  • 8 bis max. 22 Teilnehmer

An wen richtet sich diese Weiterbildung?

  • Ernährungsberater
  • Personaltrainer
  • Fitnesstrainer
  • Sportinteressierte

Ausbildungs-Methoden

  • Theoretische Vermittlung von Fachwissen und Zusammenhängen
  • Fallbeispiele
  • Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit
  • Feedbackrunden, Reflexionen.

Service

Sie haben Fragen zu dieser Weiterbildung?

Ihr Ansprechpartner:
Doris Schmalhofer

Telefon

Telefon: 089-89 08 20 00

email

E-Mail an Doris Schmalhofer

rückruf

Rückrufservice