71427321893 | 212309909 | 71042

Coaching Ausbildung:
zum zertifizierten, Integrativen BusinessCoach (IBC)

Ausbildung Integrativer Business Coach

"Die Freude Menschen zu begleiten und dabei an positiven Veränderungen teil zu haben, motiviert mich immer wieder. Ich bin dankbar, die Entscheidung als Coach zu arbeiten, getroffen zu haben." Marion Kaiser-Elsner

Sie interessieren sich für eine fundierte Coaching Ausbildung?

Coaching ist eine nachhaltige und besonders erfolgreiche Form der Personalentwicklung und Mitarbeiterführung. Ein Coach ist ein Begleiter auf dem Weg der Erkenntnis und der Veränderung von Menschen. Er arbeitet selbständig oder in Unternehmen z.B. als Führungskraft.

Psychische Erkrankungen haben laut dem Gesundheitsreport der Krankenkassen 2010 den stärksten Zuwachs, im Gegensatz zum Jahr 2009 von mehr als 8%. Der Bedarf an professioneller Hilfe, schon im Frühstadium, bevor Krankheit entsteht, ist also groß.

In Unternehmen, in denen die Mitarbeiter wertgeschätzt werden und besser miteinander umgehen, entsteht wieder mehr Freude an der Arbeit. Gut motivierte Mitarbeiter wenden ihre Energie für die Unternehmensziele auf. Der Integrative BusinessCoach unterstützt den Klimawandel im Unternehmen.

Ein erfolgreicher Coach benötigt in der Arbeit mit Menschen vor allem Kompetenz und Empathie, also Einfühlungsvermögen. In der Ausbildung zum Integrativen BusinessCoach erhalten Sie die Bandbreite vom klassischen BusinessCoaching bis zum psychologischen Coaching, das Elemente aus der Psychotherapie integriert. So kann der Klient oder die Klientin eine Begleitung bei den Problemen erhalten, die über normales Coaching hinausgehen, die Ursachen der Probleme erkennen lassen und zu einer nachhaltigen positiven Veränderung führen.

Es ist uns wichtig, alle Erfahrungsebenen des Menschen in die Ausbildung zu integrieren.

grafik ibc

So werden wir durch unterschiedliche Methoden den Verstand, den Körper und die Psyche einbeziehen und die Bedeutung eines ausgeglichenen und flexiblen Zusammenspiels dieser Bereiche aufzeigen.

Jede Veränderung ist auch körperlich wahrnehmbar. Umgekehrt können Bewegung und Entspannung mentale Blockaden lösen oder vorbeugen. Der respektvolle Umgang mit der Gesundheit und eine sinnvolle Life-Balance ist ein wichtiger Bestandteil unseres ganzheitlichen Ansatzes in der Ausbildung zum Integrativen BusinessCoach.

Inhalte dieser Coaching Ausbildung:

  • Grundlagen und Grundhaltung Coaching
  • Grundlagen Psychologie und Psychotherapie
  • Coaching-Prozess
  • Grundlagen Kommunikation
  • Wertschätzende Kommunkation (auf Basis der GFK nach M. Rosenberg)
  • Konfliktmanagement
  • Arbeitspräferenzen und Arbeitstypen
  • Stressmanagement
  • Selbstmanagement z.B. Arbeit mit den Inneren Antreibern
  • Aufbau von Ressourcen
  • Umgang mit Veränderungen
  • Bewegung und Entspannung in der Praxis

Angewandte Coaching-Methoden

  • Lösungsorientierte Interventionen
  • Grundhaltung aus der Gesprächstherapie
  • Wahrnehmungspräzisierung aus dem Focusing
  • Konzept der Inneren Antreiber
  • Fragetechniken und Interventionen aus der Kommunikationspsychologie und der Systemischen Therapie
  • Gewaltfreie Kommunikation nach Rosenberg
  • Methoden der Mediation
  • Arbeit mit Glaubenssätzen
  • Ressourcenarbeit aus der Positiven Psychologie
  • Bewegungs- und Entspannungstechniken

Ausbildungsziel und Abschluss

zertifikatZiel dieser Ausbildung ist die persönliche und psychologische Kompetenzbildung für die professionelle und eigenverantwortliche Arbeit mit Klienten oder Mitarbeitern.

Bei erfolgreichem Abschluss erhalten die Teilnehmer ein Zertifikat zum Integrativen BusinessCoach.

Start-Termine 2016:
Ausbildung zum Integrativen Business Coach (IBC)

Ab 4. November 2016

Termine im Detail:

14,5 Tage, WE-Ausbildung

  • 1. Block: 04.-06.11.2016 (Fr-So)
  • 2. Block: 09.-11.12.2016 (Fr-So)
  • 3. Block: 13.-14.01.2017 (Fr-Sa)
  • 4. Block: 03.-05.02.2017 (Fr-So)
  • 5. Block: 10.-12.03.2017 (Fr-So)

  • Prüfungsblock:

  • 31.03. bis 02.04.2017 (Fr- So))

Zeiten

Freitag: 10.00-17.30 Uhr,
Samstag: 9.00-17.30 Uhr,
Sonntag: 10.00-14.00 Uhr


Ort

deventhos Akademie
Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München.


Infoabende

Infobend-Termine:

Dienstag 05. Juli 2016,
Montag 10. Oktober 2016
um 19 -20.30 Uhr

deventhos Akademie
Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München.

Anmeldung erwünscht.

Alternativ:

Sie können aber auch jederzeit einen Termin für ein persönliches Infogespräch mit Marion Kaiser-Elsner vereinbaren unter: mk@deventhos-akademie.de


Gebühren & Rabatte

2.900,- €

für Privatpersonen, Freiberufler oder Non-Profit-Organisationen, etc.
(zuzügl. 80,- € Anmeldegebühr)

3.350,- €

für Firmen
(zuzügl. 80,- € Anmeldegebühr)

  • inkl. Unterrichts-Material
  • Ratenzahlung möglich
  • Absolventen von Ausbildungen an der deventhos-Akademie erhalten einen Nachlass von 10%. Die Anmeldegebühr entfällt.
rabatte

5% Frühbucherrabatt:
bei Buchung bis spätestes 2 Monate vor Ausbildungsstart

10% Empfehlungsrabatt:
für jeden zahlenden Teilnehmer, den Sie zusätzlich "mitbringen".


Jetzt buchen

Wir freuen uns über Ihre Empfehlung

Besucher, die sich für diese Ausbildung interessieren, interessierten sich auch für:

neu GFK-Burnout Prävention durch Balance

Vertiefungsseminar:
Gewaltfreie Kommunikation (GFK) - Burnout Prävention durch Balance

Sie kennen die Gewaltfreie Kommunikation und möchten gerne eine Innere Arbeit mit der GFK kennenlernen und üben?

rabatte

Nächster Start

04. November  2016

(WE-Ausbildung)

deventhos Akademie

Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München.

Alle aktuellen Starttermine dieser Ausbildung finden Sie am Seitenende.


Infoabende:

Dienstag, 5. Juli 2016,
Montag, 10. Oktober 2016

jeweils um 19.00 - 20.30 Uhr

deventhos Akademie
Ehrenbreitsteiner Str. 32,
80993 München.

Anmeldung erwünscht.

Sie können auch einen Termin für ein persönliches Infogespräch mit Marion Kaiser-Elsner vereinbaren unter:
mk@deventhos-akademie.de

Herzlich willkommen in unseren neuen Räumen!

Räume

Mit Freude Lernen in moderner und entspannter Atmosphäre!

Die deventhos Akademie befindet sich mit zwei modern eingerichteten, hellen Seminarräumen (60 und 28 qm) in einem insgesamt 180 qm großen Penthouse mit umliegender Dachterrasse und einem separaten Einzel-Coachingbereich.

Mehr Impressionen gibt es hier, in unserer Bildergalerie >

An wen richtet sich unsere Ausbildung?

  • Trainer, Berater, Therapeuten
  • Personalentwickler, Unternehmer, Führungskräfte, Projektleiter
  • Menschen, die als Coach arbeiten möchten

Empfohlene Voraussetzungen

  • Mindestalter 25 Jahre
  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Besuch eines InfoAbends oder persönliches Gespräch mit Ausbildungsleitung

Teilnehmerzahl:

  • 8 bis max. 14 Teilnehmer

Sonstiger Hinweis:

Die Teilnahme an diesem Lehrgang setzt voraus, dass Sie seelisch gesund sind. Sollten Sie z.Zt. selbst in Therapie sein, benötigen wir eine Bestätigung Ihrer Therapeutin/ Ihres Therapeuten, dass Sie die Verantwortung für die Teilnahme an der Ausbildung selbst übernehmen können.

Ausbildungs-Methoden

  • Theoretischer Input
  • Fallbeispiele
  • Trainerdemonstrationen
  • Teilnehmer-Coachings
  • Feedbackrunden
  • Reflexionen
  • Einzel- und Gruppenarbeiten

Service

Sie haben Fragen zur Ausbildung zum integrativen BusinessCoach?

Ihr Ansprechpartner:
Marion Kaiser-Elsner

pdf-download

Alle Infos als PDF-Download

Telefon

Telefon: 089-89 08 20 00

email

E-Mail an Marion Kaiser-Elsner

rückruf

Rückrufservice